Spiele

Eine heiße Partie auswärts gegen Gramastetten. Wieder dabei Michael Karlinger und Wechsel im Tor (Baumgartner statt Aigner) , immer noch auf der Tribüne Pilz und Holzmann. Königswiesen erlebt einen Auftakt nach Mass: Nach 10 Minuten Schuss von Krejci, der heimische Tormann wehrt kurz ab und Patrick Fasching ist zur Stelle. 1:0. Leider kassieren wir eine Minute später bereits den Ausgleich und noch vor der Pause das 1:2. Seitenwechsel. Nach der Pause einmal Glück bei einem Angriff, aber dann das 2:2 durch Karel Krejci. Das Spiel ist jetzt auf Messers Schneide. Aber abermals ist es Karel Krejci der den Pass zum 3:2 gibt und Adam Kraus ist der Torschütze. Da auch die Reserve gewinnt,  nehmen wir 6 Punkte aus Gramastetten mit nach Hause. Gut fürs Selbstvertrauen und gut für die Tabelle.

Share

Leave a Reply