Spiele

Zweites Spiel und zweiter Sieg. Unsere sehr gut eingestellten Burschen begannen das erste reguläre Frühjahrsspiel sehr engagiert und hatte die Partie schnell unter Kontrolle. Und trotzdem wäre es beinahe zum Rückstand gekommen: Nach einem Foul an einem heranstürmenden Spieler von Oswald hatte Goalie Baumgartner erstmals die Chance sich auszuzeichnen und tat dies indem er den verhängten Elfer souverän abwehrte. Dass das gleichzeitig der Startschuss für eine Offensive unserer Jungs war, war fast klar. In Minute 36 zirkelte Jan Kovacicin einen Superschuss in die rechte Tormannecke, unhaltbar für Oswalds Miesenberger. Und kurz vor der Halbzeit erzielt Emsenhuber nach einem Superzuspiel von Pilz das 2:0. Die Hälfte 2 war fast noch überlegener als Durchgang 1, auch wenn keine Tore mehr fielen. Mehrere 100% ige wurden nicht genützt und St. Oswald musste wirklich froh sein nicht noch einige Tore zu kassieren. Ein einziges Mal war noch Torgefahr in unserem Strafraum, ansonsten ging das 2:0 klar in Ordnung. Die Reserve verliert leider 2:1. Nächstes Spiel ist in Putzleinsdorf am 28.3.2015 in einer Woche.

Share

Leave a Reply