Spiele

Das erste Heimspiel der neuen Saison bringt wieder ein Lokalderby. Diesmal starten unsere Burschen allerdings noch besser als in der Vorwoche: Bereits in der 12. Minute erzielt Jan Stoszek das 1:0. Leider verletzt er sich wenige Minuten darauf und bevor er humpelnd das Spiel verlässt, lenkt er noch einen Ball zum 2:0 ins gegnerische Tor. Früher Austausch also, Lukas Kastenhofer ersetzt ihn. Als Patrick Fasching das 3:0 erzielt, scheint die Partie klar. Aber ein Tor von Stefan Fraundorfer bringt Bad Kreuzen wieder heran. Halbzeit. Königswiesen muss arbeitsbedingt Kapitän Kastenhofer Thomas aus dem Spiel nehmen. Die zweite Hälfte gehört klar unserer UKW. Das 4:1 und 5:1 erzielt abermals Fasching. Leider lassen wir auch in der konsequenten Defensivarbeit etwas nach, und ermöglichen dabei dem Gegner zwei weitere Tore. (Torfolge: 4:1, 5:1, 5:2,6:2,6:3) Auch unser Tor Nummer 6 geht auf das Konto von Patrick Fasching. So gibt es einen Endstand mit 9 Toren, auch eher selten in den letzten Jahren unserer Meisterschaftsspiele. Auch die Reserve gewinnt 3:1.

Share

Leave a Reply