Spiele

Die Tore, die man nicht schiesst……Wir erhielten zwar nach einer Viertelstunde das 0:1, doch der Ausgleich folgt postwendend durch Fasching Patrick, nachdem sich Pilz Martin herrlich durchgesetzt hatte. In Hälfte 1 setzten wir unseren Gästen ordentlich zu, aber es blieb bei guten Chancen und leider keinem Torerfolg. Als wir sofort nach Seitenwechsel das 1:2 erhalten, ist unser Spiel fast gelaufen. Es hilft auch eine Umstellung auf mehr Offensive nichts, ja im Gegenteil wir kassieren wieder zuviele Tore und eine Niederlage mit 1:4. Ein voller Erfolg dafür der Tag der Jugend , der rund um dieses Meisterschaftsspiel gestaltet wurde. Bericht dazu folgt.

Share

Leave a Reply