Spiele

Wieder ein schwaches Spiel unserer Ukw. Und wieder 4 Treffer erhalten. Nach 10 Minuten kassierten wir das 0:1 . Als Fasching nach gutem Zuspiel von Lerch rechts durchbricht und den Ausgleich erzielt, keimt bei den heimischen Fans Hoffnung auf. Aber Lembach ist durch das ganze Spiel tonangebend. Das 1:2 fällt leider vor der Pause. Auch nach Seitenwechsel sind die Gäste überlegen und mit dem 1:3 ist die Partie entschieden. Ein gewisser Stefan Hinterleitner hat unsere Ukw mit drei Toren fast alleine geschlagen. Das 1:4 ist Draufgabe und unsere Tabellensituation wird zunehmend schlechter. Nächste Woche gegen Ottensheim ist eine Steigerung dringend nötig, zumal es ein direkter Gegner in der Abstiegszone ist.

Auch die Reserve verliert diesmal 1:2.

Share

Leave a Reply