Spiele

Das erste Heimspiel in der Frühjahrsrunde und das erste Punktespiel unter dem neuen Coach Stefan Hinterkörner. Dazu zwei gesperrte Spieler aus dem Herbst. Keine leichten Voraussetzungen an diesem eiskalten Samstag Nachmittag- Aber unser Burschen begannen motiviert und gut positioniert. Und bereits nach 13 Minuten gelingt Jan Stoszek das 1:0. In der nachfolgenden Spielzeit hätten wir die Partie bereits frühzeitig vorentscheiden können. Hätten , wären….
Dafür gelingt Pabneukirchen nach einer halbe Stunde der Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel wieder ein schnelles Tor für die UKW. Es waren noch nicht alle Zuschauer vom Aufwärmen zurück aus der Kantine und schon erzielt abermals Stoszek das 2:1. Einige Chancen bleiben ungenützt und das einzige was jetzt folgt ist eine Reihe von gelben Karten von Schiedsrichterin Wenigwieser. Und eine Reihe Auswechslungen. Es wird spannend, denn unsere Burschen verabsäumen es, den sogenannten Sack zuzumachen. Erst in der Nachspielzeit gelingt Kastenhofer das 3:1.
Ein wichtiger Sieg zum Auftakt und nächste Woche bereits das nächste Derby auswärts gegen Bad Kreuzen.

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“72″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“270″ thumbnail_height=“190″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Show as slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Share

Leave a Reply