Spiele

Ein Heimspiel mit vollem Erfolg. Wenn auch das Ergebnis etwas täuscht,denn der Sieg hing lange auf seidenem Faden. Schweinbach scheiterte etliche Male beim Stande von 2:0  an unserem ausgezeichnetem Torhüter. Gegen Ende allerdings machten wir alles klar. Der gerade zuvor eingewechselte Simon Kastenhofer erzielt in Minute 80 sein erstes Tor in der Kampfmannschaft. Damit wars gelaufen. Das 4:0 und 4:1 waren Kosmetik.

 

Torschützen:

2x Häusler Florian

1x Kastenhofer Simon

1 x Stoszek Jan

 

Die Reserve verliert in der 93 Minute 2:3.

 

Share

Leave a Reply