Spiele

Im Bezirksderby fehlen uns vom Beginn an schon mehrere Stammspieler ( Pilz, Schruf, Windhager…). Umso schwieriger also gegen eine Mannschaft, die im Frühjahr noch nie verloren hat.  Und wir tun uns hart. St.Oswald hat die beseren Chancen und geht nach 20 min auch 1:0 in Führung. 10 min vor der Pause verletzt sich Jürgen Obereder und 10 min nach dem Wechsel scheidet Raffetseder verletzt aus dem Spiel. In der 78. min kassieren wir das 0:2 und damit ist die Partie entschieden. Der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit ist nur mehr Kosmetik. Für das nächste Heimspiel gibts echte Personalprobleme.

Die Reserve spielt 1:1.

Ja und perfekte Kotelettsemmerl hats auch gegeben….

Share

Leave a Reply