Spiele

Das erste Heimspiel unter verschärften Coronamaßnahmen. Danke hier gleich an alle Fans für das Einhalten der Regeln, für das Maskentragen etc. Wir wollen ja weiterhin Fußballspielen.

Jetzt aber zum Spiel: Ein klare Angelegenheit diesmal gegen Vorderweißenbach. Unsere Mannschaft etwas verändert. Anstatt Kastenhofer und Windhager diesmal in der Startelf Steiner und Holzmann. Das erste Tor in der 25. Minute aus einer schönen Aktion: Pilz Martin sprintet sich frei, erhält den Pass und stangelt zur Mitte. Den vom Tormann abgetröpfelten Ball verwandelt Hennerbichler Fabian zum 1:0. Treffer Nr. 2 erzielt Häusler Flo aus einem Elfer, nach einem Foul an ihn. Und auch das 3:o vor dem Pausenpfiff erzielt Fabian Hennerbichler, nachdem abermals der Gästegoalie den Schuss von Fasching Patrick auslässt. So also eine klare Halbzeitführung. Die zweite Spielzeit bringt etwas Abkühlung, wir kommen zu einigen Chancen, aber erst in Minute 74 erzielt Hannes Klaus aus einem Freistoß das 4:0. Die wenigen Chancen der Gäste vereitelt unser Junggoalie Lesterl souverän.

Gutes Spiel mit klarem Sieg und auch von der Reserve ein klarer 7:0 Sieg.

Share

Leave a Reply