Spiele

Wenn die ersten Chancen eines Gegners beide sitzen und es nach 20 Minuten 0:2 steht wird es bereits schwierig. Aber der Anschlusstreffer in Minute 35 gibt wieder Hoffnung. Nach Seitenwechsel zeigt sich anfangs die Partie eher ausgeglichen. Das 3:1 lässt aber die letzten UKW Hoffnungen schwinden und ab sofort zeigen sich Auflösungserscheinungen bei unserer Truppe. Mit den Minuten 67 u. 71 steht es nach schweren Fehlern 5:1. Das 5:2 ist nur mehr Kosmetik und ändert nichts an unserer schwachen Vorstellung. Es wird sich einiges ändern müssen in den nächsten Partien.

Share

Leave a Reply